Textverarbeitung

Das Textverarbeitungsmodul finden Sie im Menü [Office] - [Textverarbeitung].

 

Mithilfe des in Verpura integrierten Texteditors können Sie spielend einfach Texte verfassen und in HTML speichern. Der große Vorteil dieses Formats ist, dass es in jedem Browser darstellbar ist und somit jede Person, die einen funktionierenden Browser besitzt diese Dokumente lesen kann. Schreiben Sie Ihre Texte online im Browser, wann und wo Sie möchten. Wie gewohnt ist es in dem Editor möglich, Geschriebenes zu formatieren, Bilder einzufügen und beinahe alle Funktionen, wie in einem standard Texteditor durchzuführen. Speichern Sie die verfassten Texte online in Verpura und stellen Sie die Verfügbarkeit sicher von wann und wo sie wollen.

 

 

leistung anlegen aendern

Abbildung: der in Verpura integrierte open-source Texteditor

 

Verpura eigene Dateien können auch veränderbar freigegeben werden. Der Empfänger der Datei kann diese direkt in seinem Internet Browser editieren.

 

Falls Sie Besitzer eines Office 365 Accounts sind, können Sie diesen in Verpura einbinden. Somit steht Ihnen die Möglichkeit offen Microsoft Office 365 Word zu nutzen, anstatt des normalen open-source Texteditors. Neben Word stehen ihnen sämtliche Funktionen in Verpura zur Verfügung, wie in Ihrem gebuchten Office 365 Account. Word ist eines der Programme, die Office Wep Apps beinhaltet, eine Besonderheit davon ist, dass Sie in dazu in der Lage sind, Dokumte zu erstellen und zusammen mit Ihren Kollegen in Echtzeit zu bearbeiten . Anschließend ist es empfehlenswert, die erstellten Dokumente in der Cloud zu speichern, um von überall darauf Zugriff zu haben, egal, ob PC, Tablet oder Smartphone.

 

notizen1

Abbildung: Word von Office 365

 

Ihre angefertigten Office 365 Dokumente finden Sie im Verpura Online-Speicherplatz unter Menü [DATEIEN] - [PERSÖNLICHE DATEIVERWALTUNG] im Ordner „Office365 Dokumente“. Hier werden alle Office 365-Dokumente angezeigt, welche Sie erstellt haben. Sie können unter den Verpura-Einstellungen selbst entscheiden, ob Ihre Dateien auf dem Microsoft- oder auf dem Verpura-Speicherplatz abgelegt werden. Mehr dazu hier.

 

Mit einem Klick auf den Dateinamen können Sie Textdateien mit der Office 365-WebApp öffnen und anschließend in der oberen Menüleiste auswählen, ob Sie die Word-Datei abspielen oder noch einmal bearbeiten möchten. Falls Sie ein lokales Office installiert haben können Sie die Datei auch auf ihrem lokalen Computer öffnen. Unter [File] können Sie die Folien drucken. Nähere Informationen zu Office 365 finden Sie hier.